das_projekt

Das Projekt

Sie sind tiefschwarz, intelligent und treten nur im Schwarm auf – Antje Bessaus Protagonisten, die Krähen.

Ihre ersten skulpturalen Krähen finden sich an Gebäuden des Kreativparks Alter Schlachthof in Karlsruhe. Von dort breiten sie sich über Baden-Württemberg, Deutschland und ganz Europa aus. Je nach Ort sowie technischen und gestalterischen Möglichkeiten wird die Ausführungsart der Krähe an das jeweilige Bauwerk angepasst und dort zum dauerhaften Blickfang.

An unspektakulären Orten stößt man eher zufällig auf die künstlerischen Interventionen. Allein durch das Verbinden der verschiedenen Orte, an denen sich die skulpturalen Eingriffe befinden, entsteht ein deutschlandweites, vielleicht sogar europaweites Kunstprojekt in Form eines Krähenschwarms.